Resilience Box/ Part 1: Way of Resilience

Kreativer Workshop von und mit Jana Meißner und Thomas Weltner

Am 28.01.2021 gibt es von 16 Uhr bis 17 Uhr den nächsten kreativen Impuls zur Management-Praxis „Corporate Resilience“ von und mit Jana Meißner und Thomas Weltner. Der Workshop „Resilience Box / Part 1“ führt die Teilnehmer gestalterisch an die Themen Krise und Resilienz im organisationalen Kontext heran. Unter Laborbedingungen erleben sie die zerstörerische Kraft von Krisen, entdecken ihre Handlungsfähigkeit und nutzen die in der Krise verborgenen Optionen zur Weiterentwicklung. Als Take-Away gibt es eine „kleine Anleitung für die Resilienz im Alltag“. Der Workshop findet online statt. Die Teilnahme ist kostenlos! Anmeldungen unter undefined. Den Teilnahmelink gibt es kurz vor der Veranstaltung. Der Workshop findet im Raum „Eberswalder Straße“ statt.

Die Veranstaltung ist in den DPRG Takeoff 2021 eingebettet, der traditionell die Expertenkreise der DPRG, der Deutschen Public Relations Gesellschaft, und deren Arbeit vorstellt. Informationen zum Expertenkreis „Corporate Resilience“ gibt es unter undefined.

Save the Date! Der nächste kreative Impuls “Resilience Box/ Part 2: Resilience Frames and Tools” findet am 04.03.2021 von 16 bis 17 Uhr statt. 

Weitere Informationen

  • Lesezeit: 2 Minuten
Jana Meissner

Die Juristin Jana Meißner ist Kommunikationsberaterin, Trainerin und Inhaberin von Meissner Communications. Die Kommunikationsberatung ist auf die Beratungsfelder Krisenkommunikation und Issues-Management, strategische und prozessoptimierte Kommunikation sowie die Restrukturierung von Pressestellen spezialisiert.

eMail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelles / Termine

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.