Meissner Communications bloggt

Unsere drei Top-Themen: Krise, Recht und Zukunft

Ab heute bloggt Meissner Communications. Warum? Wir stehen gerne mit Ihnen im Dialog! Diese drei Top-Themen beschäftigen uns: Krise, Recht und Zukunft. Es bloggen die Juristin Jana Meißner, die Dipl.-Journalistin Stefanie Heinrichs und Gastautoren. Wir freuen uns auf Ihre Kommentierungen! Lassen Sie uns wissen, was Sie denken.

Akute und präventive Krisenkommunikation: Unsere Stärke ist die Beratung im Bereich der präventiven Krisenkommunikation. In unserem Blog behandeln wir medienrelevante, akute Krisen. Wir schreiben über Learnings für die präventive Krisenkommunikation. Wir schreiben über Best Practice Beispiele und greifen aktuelle Entwicklungen auf. 

Öffentlichkeitsarbeit im Rechtsstreit (Litigation-PR): Als Juristin und Kommunikationsberaterin schreibt Ass. iur. Jana Meißner über die Kommunikation rechtsrelevanter Themen. Gerichtliche Auseinandersetzungen von Unternehmen, Behörden und manch einer Privatperson finden zunehmend ihren Weg in die Medien. Das mediale Urteil kann längst gefällt sein, während das gerichtliche Verfahren noch andauert.

Zukunft: Uns bewegt die Zukunft der Kommunikation. Uns bewegen die neuen, Technologie getriebenen Kommunikationskanäle. Wir schreiben über die digitale Transformation und die mit ihr einhergehende Change-Kommunikation. Wir veröffentlichen Beiträge der Trend- und Zukunftsforschung, befassen uns mit digitalen Arbeitswelten und interner Kommunikation.  

Weitere Informationen

  • Lesezeit: 2 Minuten
  • Wortanzahl: 54
Jana Meissner

Die Juristin Jana Meißner ist Kommunikationsberaterin, Trainerin und Inhaberin von Meissner Communications. Die Kommunikationsberatung ist auf die Beratungsfelder Krisenkommunikation und Issues-Management, strategische und prozessoptimierte Kommunikation sowie die Restrukturierung von Pressestellen spezialisiert.

eMail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelles / Termine

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.